Textarbeit

 

Alles selbst machen zu wollen, ist das Kennzeichen des Unbegabten

(Richard von Schaukal)

 

Seit 2011 betreibe ich professionelle Textarbeit: Redaktion, Lektorat, Korektorat und Übersetzungen. Meine Spezialität sind Fachpublikationen und wissenschaftliche Texte (Buchmanuskripte, Journal-Artikel, Online-Publikationen etc.).

Was ich biete:

  • Lektorat & Korrektorat: wissenschaftliche Texte/Fachpublikationen (Deutsch und Englisch)
  • Übersetzung: wissenschaftliche Texte/Fachpublikationen (Deutsch und Englisch)

Preise für das Lektorat liegen zwischen 0,10 und 0,25 € pro Wort, für Übersetzungen zwischen 0,15 und 0,30 € pro Wort. Preise variieren je nach Auftragstyp, Aufwand und Dringlichkeit. Verbindliche Preisauskünfte gebe ich gerne nach individueller Absprache. Pauschalangebote sind nach Vorlage einer Leseprobe möglich. Kontakt über E-Mail.

Ausgewählte Referenzprojekte:

  • Übersetzung der Website des Berlin-Instituts (www.berlin-institut.org) ins Englische (2017). Darunter u. a. Webtexte, Pressemitteilungen und Studienzusammenfassungen.
  • Klingholz, R., Slupina, M. (2017): Is economic growth over? Why state, citizen and business may be facing a new normal. Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung, Berlin. — Übersetzung
  • Lutz, W., & Klingholz, R. (2017). Education First!: From Martin Luther to Sustainable Development. African Sun Media. — Lektorat
  • Haksöz, Ç. (2013). Risk intelligent supply chains: how leading Turkish companies thrive in the age of fragility. CRC Press. — Lektorat
  • Baysan, B. (2009). Gründung in der ethnischen Ökonomie: was bewegt Personen mit Migrationshintergrund zur unternehmerischen Selbstständigkeit? Eine Analyse der Existenzgründungsantriebe von Studierenden mit Migrationshintergrund. Der Andere Verlag. — Lektorat

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements